Feuchtigkeitskontrolle in der Obst- und Gemüseindustrie

Bis zu einem Drittel aller Lebensmittel wird verdorben oder verschwendet, bevor sie verzehrt werden.

Obst und Gemüse besteht zum größten Teil aus Wasser und kann bei trockener Lagerung austrocknen, wodurch es an Gewicht und optischer Attraktivität verliert.

Durch die Aufbewahrung bei niedrigen Temperaturen nach der Ernte wird der Reifungs- und Alterungsprozess verhindert, wodurch Geschmack und Qualität erhalten bleiben. Die Reifung der Früchte wird verzögert, so dass sie auch außerhalb der Saison zum Verkauf angeboten werden können.

Werden die Konservierungs- und Lagerungsprozesse jedoch nicht unter den richtigen Bedingungen durchgeführt, trocknen die Früchte aus, was zu einer Gewichtsabnahme, einer Verschlechterung der Präsentation und einer Verringerung des Aromas, des Geschmacks und des Nährstoffgehalts führt. Dies führt zu Umsatzeinbußen, was schlecht für das Geschäft ist.

Um diesen Austrocknungsprozess zu vermeiden, muss der Umgebungsluft konstant und kontrolliert künstliche Feuchtigkeit zugeführt werden. Durch den Einsatz von Luftbefeuchtern, die eine optimale Luftfeuchtigkeit liefern können, wird der Wasserverlust vermieden und der Austrocknungsprozess gestoppt.

Fisair verfügt über Befeuchtungsgeräte, die für eine optimale Luftbefeuchtung sorgen, die Qualität verbessern und zu einer höheren Produktivität beitragen.

example-typ

Unterschiede zwischen der Konservierung der Lagerumgebung mit und ohne Feuchtigkeitskontrolle.

Blumen

Nach Ansicht von Experten ist die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit bei der Konservierung von Blumen ebenso wichtig wie die Temperaturkontrolle. Räume ohne jegliche Kontrolle trocknen die Blumen aus und verkürzen ihre Lebenserwartung. Die relative Luftfeuchtigkeit in Blumenkühlschränken sollte nicht unter 80 % r.F. liegen und idealerweise 90 bis 95 % r.F. betragen. Die Luftfeuchtigkeit ist wichtig, weil sie die Abgabe von Feuchtigkeit an die Luft bei Schnittblumen und Grünzeug verringert. Bei einer niedrigen relativen Luftfeuchtigkeit verlieren die Schnittblumen mehr Wasser und können austrocknen und vorzeitig verwelken. Bei niedrigen Temperaturen und hoher relativer Luftfeuchtigkeit nimmt eine Schnittblume weniger Wasser aus dem Behälter auf, da sie weniger Wasser an die Umgebungsluft verliert.

Ähnliche Produkte