DIPHUSAIR FSH

Dampfeinspritzsystem

No condensates in the air

 

Fisair Diphusair FSH Dampfinjektionsbefeuchter sind Dampfinjektionsbefeuchter, die für den Betrieb mit Dampf unter Druck aus dem Kessel mit Doppelmantelrohren und Dampfabscheider ausgelegt sind.

Die Dampfinjektionssysteme sind entscheidend für die Effizienz des Systems dieser Art von Luftbefeuchtern, da ein System von schlechter Qualität in eine Kondensation des Wassers übersetzt werden kann, die ein schlechtes Design aufweist. Wir bei Fisair sind uns dessen bewusst und aus diesem Grund garantiert unser Dampfmantel, dass dieses Wasser im Falle eines durch Kondensation verursachten Tropfens sofort wieder verdunstet.

Wir bieten unseren Kunden die besten Dampfinjektionsbefeuchter aus 100% Edelstahl, was sie zu extrem langlebigen Geräten macht. Darüber hinaus setzen wir uns für energieeffiziente Befeuchtungssysteme ein, die die höchste Qualität der Luftbefeuchtung bei möglichst geringen Energiekosten erzielen.

Bei Fisair haben wir Fachleute, die unsere Geräte so schnell wie möglich installieren. Unsere Luftbefeuchter haben garantiert eine bessere Kontrolle und Kapazität als andere Luftbefeuchter auf dem Markt. Darüber hinaus benötigen sie keine Wasseraufladevorgänge, was sie zu technisch effizienten Geräten macht, aber auch für den Benutzer in Bezug auf Wartung und Betrieb einfach und komfortabel ist.

Dokumentations-Download-Formular

Was sind die Vorteile von Diphusair FSH Dampfinjektionsbefeuchtern?

    • Hergestellt aus reinem Edelstahl, mit einer praktisch unbegrenzten Nutzungsdauer und geeignet für den Einsatz in Hygieneanwendungen.
    • Edelstahl-Zentrifugal-Dampfabscheider zur Abscheidung von trockenem Dampf aus dem Kesseldampf.
    • Dampfeinspritzung in ummantelten Rohren. Der Frischdampfmantel gewährleistet eine sofortige Verdunstung von anfallenden Kondensattropfen.
    • Die Einspritzung von trockenem Dampf erfolgt über thermoplastische Düsen in den Rohren.
    • Edelstahlverteiler, um den Wasserdampf perfekt auf jedes Einspritzrohr zu verteilen.
    • Verfügbar für Kapazitäten > 1000 kg/h Dampf und für Drücke bis 4 Bar (g).
    • Befeuchtungsstrecken von +/- 300 mm.
    • Unterstützt durch das Selection Tool von Fisair und dessen DLL.

Seine Anwendungen in verschiedenen Branchen umfassen:

No condensates in the air.